• +49 151/ 1278 1097
  • vorstand@pas-solingen.de

PAS Fortbildungswochenende am Möhnesee 2019

PAS Fortbildungswochenende am Möhnesee 2019

Der Tradition entsprechend organisierte PAS auch in diesem Jahr wieder ein Fortbildungswochenende, diese Jahr zum Thema „Verhaltensauffälligkeiten bei Pflegekindern“. In der Jugendherberge am Möhnesee konnten wir 16 teilnehmende Familien mit insgesamt 21 Erwachsenen und 24 Kindern begrüßen. Schon am Freitag gab es das erste Highlight für die Kids mit einem DVD-Abend.

Der Samstag stand bei uns Erwachsenen im Zeichen der Fortbildung. Referent Oliver Hardenberg,  eine Koryphäe auf diesem Gebiet mit viel eigener Erfahrung durch seine Fachpraxis für Psychotherapie und Forensischer Psychologie brachte uns  das Konzept des Guten Grundes näher. Die Kinder waren in dieser Zeit gut bei unseren 9  Kinderbetreuern aufgehoben.

Für die Großen gab es am Nachmittag sogar ein erlebnispädagogisches Angebot im Niedrigseilgarten. Abends stand dann Kegeln auf dem Programm, während wir Erwachsenen einfach mal die Seele baumeln ließen.

Am Sonntag trafen wir noch einmal zu Fragen und Austausch zusammen und gaben dem ganzen Wochenende ein Feedback. Das Resümee daraus ergab, dass es immer wieder gut tut, mit denen zusammen zu sein, die nachvollziehen können, was es heißt, ein Pflegekind aufzunehmen und durch das Leben zu begleiten. Und vor allem, dass es wohl nicht unsere letzte Veranstaltung mit Herrn Hardenberg war.

Jana H.